Termin

"Challenging Mobility - Der Ideathon für das Bergische Land"


Termindetails:
von Freitag, 03. September 2021, 9:00am Uhr
bis Samstag, 04. September 2021, 2:00pm Uhr

Freiraum - Innovationslabor der Bergischen Universität Wuppertal
Bärenstraße 11-13
42117 Wuppertal

Termin im *.ical-Format herunterladen


Smart City, Künstliche Intelligenz, Autonomes Fahren – buzzwords, die vielen von uns häufig über den Weg laufen, wenn von Zukunft gesprochen wird. Doch wer gestaltet diese Zukunft, was muss berücksichtigt werden und wieso wissen Politik und Wissenschaft eigentlich schon vor uns wo die Reise hingehen soll? Gute Frage, nächste Frage – Wir drehen den Spieß um:

Beim nächsten Ideenmarathon des Projektteams „Rethinking Mobility“ seid IHR diejenigen, die Zukunft gestalten dürfen. Frei von limitierenden Faktoren, Gedankenschranken und Naysayers.

Am 3. und 4. September 2021 findet der Ideathon unter dem Titel „Challenging Mobility – Der Ideathon für das Bergische Land“ statt. Dieser wird als 24h-Live-Event im Freiraum, dem Innovationslabor der Bergischen Universität Wuppertal veranstaltet und richtet sich an Studierende und Interessierte aus der Region.

Dafür wurden drei Challenges rund um das Thema Mobilität formuliert, die von den ca. 50 Teilnehmer*innen bearbeitet werden sollen. Diese Challenges sind bewusst breit gestaltet und fordern von den Teilnehmenden eine gesamtgesellschaftliche Perspektive einzunehmen und Mobilität gemeinsam mit den Nutzer*innen zu denken.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den drei Challenges gibt es auf der Homepage (https://rethinking-mobility.de/ideathon).

Die Anmeldung kann direkt via Eventbrite (https://www.eventbrite.de/e/challenging-mobility-der-ideathon-fur-das-bergische-land-tickets-157467849577) vorgenommen werden – es gibt nur noch eine begrenzte Zahl an Teilnahmeplätzen.