Termin

Kreislaufwirtschaft in bergischen KMUs – Nur ein Trend oder eine Chance und gelebte Praxis?


Termindetails:
von Donnerstag, 31. Oktober 2019, 2:00pm Uhr
bis Donnerstag, 31. Oktober 2019, 7:30pm Uhr

Neue Effizienz GmbH
Bärenstraße 11-13
42117 Wuppertal

Termin im *.ical-Format herunterladen

Direkt zur Anmeldung


Sehr geehrte Damen und Herren, 

Kreislaufwirtschaft nimmt immer mehr an Bedeutung zu, nicht zuletzt durch den „Circular Economy Action Plan“ der Europäischen Kommission. Doch was bedeutet dies für kleinere und mittelständische Unternehmen? Verbirgt sich hinter dem Thema nur ein Trend oder bieten sich neue langfristige unternehmerische Chancen? 

Zukunftsthema für bergische Unternehmen

In dieser halbtägigen Veranstaltung am 31. Oktober 2019 informieren wir Sie über die Perspektiven der Kreislaufwirtschaft als Zukunftsthema für bergische Unternehmen und stellen innovative Ansätze aus Ihrer Region vor. Wir klären Sie über anwendungsnahe Möglichkeiten und Strategien für KMUs auf und freuen uns darauf, bei einem abschließenden Get-Together mit Ihnen näher ins Gespräch zukommen. 

Umsetzungsorientierte Workshops: Kreislaufwirtschaft in Ihrem Unternehmen angehen

Die Workshops bieten Ihnen unterschiedliche Ansatzpunkte, wie Sie in Ihrem Unternehmen Aspekte der Kreislaufwirtschaft angehen und umsetzen können. Es werden die Themen „Digitalisierung für mehr Kreislaufwirtschaft in KMUs“ (Workshop 1), Elektroaltgeräte (Workshop 2) und Wiederaufbereitung (Workshop 3) aufgegriffen. Sie erhalten Einblicke in die Themen und lernen, wie Sie die sich Potenziale in Ihrem Unternehmen erschließen können. 

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihres favorisierten Workshops bis zum 24. Oktober 2019 an. Die Anmeldung und Teilnahme sind kostenlos.


Mit freundlichen Grüßen
Swanhild Klink und Dr. Stephan Ramesohl
Neue Effizienz und Wuppertal Institut

_________________________________________________________________________________ 

AGENDA 

14.00 Uhr - Einlass und Kaffee

14.15 Uhr - Begrüßung - Swanhild Klink, Neue Effizienz

14.30 Uhr - Kreislaufwirtschaft - mehr als nur ein Hype? - Dr. Stephan Ramesohl, Wuppertal Institut

14.45 Uhr - Bergische Werkzeuge im Kreislauf führen - Dr. Kathrin Greiff, Wuppertal Insitut

15.00 Uhr - Industrielle Symbiosen - Jana Nicolas, Wuppertal Institut

15.15 Uhr - Kurze Pause und Ortswechsel für Workshops

15.30 Uhr - Drei parallele Workshops

  • Workshop 1) Digitale Lösungen - der Schlüssel zur Kreislaufwirtschaft im Mittelstand? - Dr. Stephan Ramesohl

  • Workshop 2) Elektrogeräte - wie sieht ein sinnvoller, korrekter und gewinnbringender Umgang mit ihnen aus? - Jana Nicolas

  • Workshop 3) Remanufacturing in verarbeitenden Betrieben - Ein möglicher Weg zur Kreislaufwirtschaft - Carina Koop

17.30 Uhr - Digitale Zwillinge in der Produktion - Stefan Hackländer, WKW Erbslöh Automotive

18.00 Uhr - Get-Together (Getränke und Snacks)

19.30 Uhr - Ende 

Hier finden Sie die Einladung inkl. ausführlicher Agenda.
_________________________________________________________________________________  

Mit meiner Anmeldung bestätige ich, dass im Rahmen der Veranstaltung entstandene Foto- und Videomaterialien durch die Organisatoren für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation im Zusammenhang mit der Veranstaltung verwendet werden dürfen. 

Die Anmeldung wird durch die Neue Effizienz GmbH organisiert. Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten zur Durchführung der gebuchten Veranstaltung verarbeitet werden, und für die Netzwerkarbeit und Einladung zu ähnlichen Veranstaltungen der Neuen Effizienz GmbH gespeichert werden. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann (unter folgender E-Mailadresse: daten@neue-effizienz.de) und mein Widerruf rechtliche Wirkung nur für die Zukunft nach dem Widerruf entfaltet. 


Anmeldung

Workshops

Bitte wählen Sie einen der folgenden Workshops aus.